IMG 20200425 WA0013IMG 20200425 WA0014Besseres Licht beim Sporttreiben auf der Sportanlage und zudem enorme Einsparungen beim Energieverbrauch - das waren die Gründe des Vorstandes des MTV 1846 Gießen seine Flutlichtanlage auf moderne LED-Technik umrüsten zu lassen. Die Umrüstung der inzwischen in die Jahre genommenen Anlage wurde durch das hessische Unternehmen LEDKon durchgeführt und in kürzester Zeit, noch zu Beginn der Corona-Pause, abgeschlossen. Der MTV verfügt nun auf dem Kunstrasenplatz über ein helleres, energiesparendes und dimmbares Licht.

Die modulare Technik der neuen LED-Flutlichtanlage ermöglicht eine IMG 20200425 WA0021deutlich geringere Gesamtleistung gegenüber der Altanlage und sorgt so für eine enorme Einsparung bei den Energiekosten. Alle Fluter können damit gezielt angesteuert werden, sodass zum Beispiel auch eine halbseitige Beleuchtung des Spielfeldes möglich ist. Zur Ersparnis trägt auch die neue Dimmbarkeit der Flutlichtanlage mittels einer App bei, wodurch weitere 50 bis 80 Prozent Energie gespart werden können - ohne an Helligkeit einzubüßen. Über die App können individuelle Voreinstellungen, z.B. für gedimmtes Licht während des Trainingsbetriebs definiert werden und es ist zudem möglich, die Fluter gezielt über ein Handy anzusteuern.

Um den spezifischen Anforderungen des MTV-Projektes gerecht zu werden – unter anderem sollte der angrenzende Basketballplatz mitbeleuchtet werden – wurde von LEDKon im Vorgang ein individuelles Lichtkonzept erarbeitet. Dementsprechend wurden drei verschiedene Flutertypen verbaut, die das Spielfeld und Basketballplatz optimal ausleuchten. Durch das spezifische Konzept und die modernen LED-Fluter wird bei der Beleuchtung eine Gleichmäßigkeit von 0,69 erreicht, welches annähernd dem der Bundesliga (0,70) entspricht. Im Vergleich zur Altanlage wird nun eine Helligkeit von 129 Lux im Mittel erreicht.

Möglich gemacht wurde das Projekt unter anderem durch Förderungen des Bundesumweltministeriums und des Landes Hessen.  So mussten vom MTV 1846 lediglich ca. 30 Prozent der ursprünglichen Investitionskosten übernommen werden. Die Restkosten amortisieren sich zudem durch die Energieersparung in kürzester Zeit.

Der MTV erklärt sich bereit, interessierten Vereinen nach Vereinbarung die Beleuchtungstechnik vor Ort auf dem Kunstrasenplatz vorzuführen. Wir bedanken uns noch einmal bei den Förderern und dem ausführenden Unternehmen LEDKON mit Projektleiter Moritz Steul für die unkomplizierte und gute Zusammenarbeit.

Klimaschutz

Liebe Mitglieder!

 

RuckstuhlFür alle die derzeit noch nicht mit dem Training beginnen können/möchten, haben wir heute für Euch noch einmal zwei Tipps für Onlineangebote des MTV.

1. Unsere Trainerin Claudia hat Euch eine Trainingseinheit mit den Handtuch erstellt. Klickt einfach auf den nachfolgenden Link und ihr könnt direkt mitmachen. Vieln Spaß!

Handtuch Workout mit Claudia

 

 

 

 

 

  

Liebe Mitglieder!

Am Montag möchten wir auch wieder mit dem Trainingsbetrieb in der Jahnhalle starten. Einige Gruppen werden dann langsam wieder beginnen.

Folgenden Regeln gilt es u.a. zu beachten:

- Hände vor und nach dem Training mit Seife waschen bzw. desinfizieren

- Im Gebäude (außer beim Sport) muss Mund- und Nasenschutz getragen werden

- Die Gruppen sind auf 10 Teilnehmer begrenzt. Daher meldet Euch vorher bei Eurem/r Trainer/in an

2015 Fassade5- Abstandsrgeln 1,50 m, beim Sport mind. 2m einhalten.

- In der Halle ist "Einbahnstraßenverkehr". Dies bedeutet: Ihr geht über den Haupteingang rein und verlasst die Halle über den Notausgang - 

- Die Zeiten mussten zum Teil etwas verändert werden.

- Wir werden keine Geräte ausgeben. Matten und Handgeräte müssen mitgebracht werden.

 

Das Hygiene- und Trainingskonzept könnt Ihr Euch hier herunterladen.

Link Belegung MTV-Jahnhalle

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Restart. Für Rückfragen stehen wir Euch gerne unter 06741/74991 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Verfügung.

Liebe Mitglieder!

Wir haben mit unseren Abteilungsleitungen an ein Hygiene- und Trainingskonzept erstellt und können daher ab Mittwoch, 13.05.2020 mit unserem Training im Freien beginnen. Da wir überrascht waren, dass auch die Sporthallen wieder geöffnet wurden, werden wir in der MTV-Jahnhalle Training erst ab kommenden Montag, 18.05.2020 anbieten können. Welche Gruppen starten und wann diese stattfinden (wir mussten einige Trainingszeiten leicht verändern) werden wir über die Homepage, und soziale Medien bekanntgeben. Gerne stehen wir auch in der Geschäftsstelle für Rückfragen zur Verfügung. Da unsere Abteilungen die Trainingsgruppen verkleinern mussten, sprecht den Trainingsbesuch bitte vorher mit Euren Trainern/innen ab.

MTV Sportplatz GiessenÜber den nachfolgenden Link erhaltet ihr eine Trainingsübersicht des Außengeländes, diese wird in den nächsten Tagen ständig aktualisiert:

MTV Corona-Sportplatzbelegung 6 Felder

Das umfangreiche Hygiene- und Trainingskonzept für die vereinseigenen Sportstätten könnt ihr hier downloaden.

Für die städtischen Sportstätten müssen wir noch Gruppenkonzepte erarbeiten und einreichen. Dann hoffen wir auch dort mit einigen Gruppen wieder zeitnah starten zu können. 

Gedenken an Otto Salzmann

SalzmannDer Lauftreff des MTV 1846 Gießen trauert um Otto Salzmann, der im gesegneten Alter von 92 Jahren verstorben ist. Mit Otto verlieren wir einen Sportkameraden, der im wörtlichen Sinne viele und lange Wege mit uns gegangen, vielmehr gelaufen ist.

Im Jahre 1986 begann Otto, sein Sportlerleben um die Sparte Laufen im Lauftreff unseres Vereins zu erweitern; also in einem Alter, in dem viele ihre Laufschuhe bereits an den Nagel gehängt haben. Er nahm immer längere Strecken unter seine Füße und lief in der Folgezeit auf den Marathonstrecken von München, New York, Wien und Berlin ins Ziel, zuletzt noch im Jahr 2005. Seine Mitstreiter wissen Ottos Beitrag zu einer gelockerten Atmosphäre rund um diese Sportereignisse zu schätzen, weil sie die Erfahrung gemacht haben, dass dadurch die Anstrengungen leichter zu meistern sind und nicht mehr so im Vordergrund stehen.

Auch bei der jährlichen Laufveranstaltung des MTV 1846 Gießen war Otto immer helfend zur Stelle.

Für uns war Otto ein großes sportliches Vorbild. Er wird uns immer in guter Erinnerung bleiben.

 

Anton Geisberger

(Abteilungsleiter Lauftreff im MTV 1846 Gießen)

Heute haben wir im Internet ein paar Übungen für zu hause aus dem Bereich Fußball gesammelt. Auch der DFB bietet auf seiner Homepage viele Beispiele für das Eigentraining. Es gibt Anregungen für Ausdauer-, Kräftiugung-, Koordinations- und Techniktraining. Schaut es Euch einfach einmal an.  

Heute gibt es Übungen zur Kräftigung und Stabilisierung. Einfach auf das Bild klicken. Viel Spass!!!

DFB

Am kommenden Donnerstag findet wieder unsere Online-Yoga Konferenz beim MTV 1846 Gießen statt:

Alle Yoga-Begeisterten, Neugierige und Ausprobierer sind am nächsten Donnerstag 07. Mai ab 20 Uhr wieder zu unserer Yogastunde eingeladen. Aus organisatorischen Gründen mussten wir allerdings die Plattform wechseln. Es findet jetzt über Webex statt. In den letzten Wochen haben wir dieses Projekt gestartet, um in der Zeit des Kontaktverbotes eine Möglichkeit zu bieten, weiterhin am Yoga Angebot des MTV 1846 Gießen teilzunehmen. Wir haben uns dazu entloschen dies in den nächsten Wochen weiterzuführen. Unsere Yogalehrerin Xenia bereitet eine Yogastunde vor, an der Ihr live über die Plattform: "webex" teilnehmen könnt. 

Über folgenden Link kommt Ihr zur Übungsstunde:

Online-Yoga mit Xenia

Wir sind für Euch da!

Wir sind wie folgt für Euch da:

 

Montags & Donnerstags

17 - 19 Uhr

Mittwochs

10 - 12 Uhr

Telefon:
0641-74991

e-Mail:
info@mtv-giessen.de

DOSB IdS Logo Button stuetzpunktverein 2017 web

Banner Partnerverein Hochformat