corona 5174671 1920Aufgrund steigender Infektionszahlen hat der Landkreis Gießen vergangene Woche neue Allgemeinverfügungen erlassen. Daher haben auch wir zum 18.10. unser Hygienekonzept angepasst. Folgende Regeln haben sich auf unserem Sportgelände/in der Jahnhalle geändert:

  • Es sind nur noch maximal 100 Zuschauer bei Spielen erlaubt. Auf Zuschauer während des Trainings ist möglichst zu verzichten. Das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes ist für die Zuschauer verpflichtend, bis der Sitz-/Stehplatz eingenommen wurde.
  • Im Gebäude ist das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes verpflichtend. Ausgenommen ist hierbei die direkte Sportausübung und der direkte Gang zum/vom Außengelände zur Sportausübung.

Die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln und gegenseitige Rücksichtnahme gelten weiterhin. Nur wenn sich Alle danach richten, werden wir auch in den nächsten Wochen Training anbieten können.

Liebe Mitglieder!

Der Vorstand hat entschieden, die Mitgliederversammlung noch in diesem Jahr durchzuführen. Selbstverständlich werden wir die Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus beachten. Wir werden aufgrund der besonderen Situation auf Ehrungen und weitere Grußworte verzichten.

Die Mitgliederversammlung findet am Freitag, 30.10.2020 um 19.30 Uhr in der MTV-Jahnhalle statt. Nachfolgend erhalten Sie die EInladung mit Tagesordnung:

2020 Tagesordnung

Ab 24. September 18.00-19.30 Uhr startet unser neues Beckenbodenkursangebot. Der Kurs kann für alle Frauen im zeitlichen Umfeld der Menopause von der Krankenkasse bezuschusst werden. Der Kurs kostet für 8 Einheiten 80,00 EUR.

Da wir maximal 9 Frauen aufnehmen können bitten wir um vorherige Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beckenboden.1 page 0001

 

Liebe Eltern,

ab dem 20. August starten wir wieder mit dem Eltern-Kind-Turnen.

Allerding nur Donnerstags und in festen Gruppen von Maximal 12 TN mit Voranmeldung.

Gerätelandschaften werden erst einmal nicht aufgebaut werden. Dafür bekommt ihr rechtzeitig gesagt, was ihr zu der jeweiligen Turnstunde mitbringen sollt.

Bei Interesse meldet euch bei Johanna Seen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Am vergangen MIttwoch haben unser Geschäftsführer und stellv. Vorsitzender SPORT mit den Abteilungsleitungen American Football, Fußball und Fußballjugend, Quidditch und Ultimate Frisbee das neue Hygienekonzept unseres Vereins besprochen. Vereinssport ab dem 1. August wieder ohne eine Beschränkung der Personenzahl möglich ist. Zwischen den Sportlerinnen und Sportlern muss der Mindestabstand im Trainings- und Wettkampfbetrieb somit nicht mehr eingehalten werden. Diese entscheidende Lockerung für den Sport hat die Hessische Landesregierung angesichts der weiterhin positiven Entwicklungen der Pandemie in Hessen beschlossen und am 23. Juli verkündet. Auch Wettkämpfe und Spiele sind unter Einhaltung besonderer Regeln wieder möglich.

Die Umstellung auf dem Gelände erfolgt ab dem 01.08. In der Jahnhalle und den städtischen Hallen werden die neuen Regelungen erst nach den Ferien umgesetzt. Hierüber werden wir zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal informieren.  Wir hoffen, dass dann auch wieder weitere Sportgruppen in den Trainingsbetrieb einsteigen können.

Das Hygienekonzept richtet sich an die Richtlininen des Hessischen Fußballverbandes, dieser informierte seine Vereine die komplette Woche mit Online-Seminaren über die neuen Regeln.

Das Hygienekonzept in seiner Langfassung gibt es unter Downloads Hygienekonzept.

Eine Kurzform der wichtigsten Hygieneregeln gibt es hier.

                     20. Juli- 28. Juli 2020

                       Heegstrauchweg 3

                 MTV Jahnhalle & Sportplatz

 2020 Sommerferien

 

Wir suchen zum 01. Oktober 2020 eine(n) Sportkoordinator (m/w/div) als sportliche/n Leiter(in) in den Bereichen Kinder- und Jugendturnen und Rehasport.

Der Beschäftigungsumfang beträgt Teilzeit ca. 20 Stunden / Woche. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine Erweiterung und Weiterführung der Stelle ist angedacht.

Wir bieten eine interessante Aufgabe im Bereich des organisierten Sports. Wenn Sie sich davon angesprochen fühlen, würden wir Sie gerne kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und Gehaltsvorstellungen bis zum 15. August 2020 per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos erhalten sie mit Klick auf die Anzeige:

2020 Stellenausschreibung Sport

 

corona 5093366 1280Die Landesregierung hat in der letzten Woche weitere Lockerungen, die den Sport betreffen, bekannt gegeben. So kann mit maximal 10 Personen auch wieder Sport mit Kontakt ausgeübt werden. Eine Mischung der Trainingsgruppen an einem Tag ist dabei nicht erlaubt. Auch die Duschen und Umkleidekabinen dürfen wieder genutzt werden, insofern eine Hygiene- und Trainingskonzept vorliegt. Die derzeitige Verordnung soll bis Mitte August gelten. Die Kurzform können Sie unter Downloads runterladen.

Wir haben die Vorgaben ebenfalls umgesetzt und die Abteilungen informiert. Daher haben sich die Trainingspläne in derJahnhalle und auf dem Sportplatz noch einmal verändert. Diese könnt Ihr hier einsehen. Außerdem haben wir für die Sportler/innen die Umkleidekabinen und Duschen wieder geöffnet. Die Kapazitäten sind allerdings stark eingeschränkt: Damenumkleide 6 Personen, Herrenumkleide 10 Personen, 3. Kabine 8 Personen (und Zugang nur von außen). In allen Duschen dürfen sich jeweils 3 Personen gleichzeitig aufhalten. Aufgrund der geringen Kapazitäten empfehlen wir aber weiterhin bereits mit Sportkleidung zu Kommen. Wir empfehlen ebenfalls weiterhin das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes im Gebäude und dort wo der Mindestabstand von 1,50 Meter nicht eingehalten werden können.

 

 

MTV Sportplatz GiessenMittlerweile sind wieder fast alle Abteilungen mit Angeboten ins Training eingestiegen. Die Abteilungsleitungen und Ihre Trainer/innen haben dafür eigene Hygiene- und Trainingskonzepte erstellt, um die städtischen Hallen und Sportstätten nutzen zu können.

Da sich zum Teil die Zeiten oder auch die Trainingsorte verändert haben oder auch Anmeldungen notwendig sind erkundigt Euch bitte vor dem Traininingsbesuch bei den Trainer/innen, der Abteilungsleitung oder unsere Geschäftstelle.

Leider können wir noch nicht alle Gruppen eröffnen, da entweder Sportstätten noch nicht zur Verfügung stehen oder die Trainer/innen selbst aud der Corona-Risikogruppe kommen. Wir hoffen da auf Euer Verständnis und arbeiten mit Hochdruck an Lösungen.

Unser Gelände wird auch schon  wieder rege genutzt. Die Belegungspläne der Jahnhalle und der Außenanlage im Heegstrauchweg gibt es hier. Diese Pläne werden regelmäßig aktualisiert.

IMG 20200425 WA0013IMG 20200425 WA0014Besseres Licht beim Sporttreiben auf der Sportanlage und zudem enorme Einsparungen beim Energieverbrauch - das waren die Gründe des Vorstandes des MTV 1846 Gießen seine Flutlichtanlage auf moderne LED-Technik umrüsten zu lassen. Die Umrüstung der inzwischen in die Jahre genommenen Anlage wurde durch das hessische Unternehmen LEDKon durchgeführt und in kürzester Zeit, noch zu Beginn der Corona-Pause, abgeschlossen. Der MTV verfügt nun auf dem Kunstrasenplatz über ein helleres, energiesparendes und dimmbares Licht.

Die modulare Technik der neuen LED-Flutlichtanlage ermöglicht eine IMG 20200425 WA0021deutlich geringere Gesamtleistung gegenüber der Altanlage und sorgt so für eine enorme Einsparung bei den Energiekosten. Alle Fluter können damit gezielt angesteuert werden, sodass zum Beispiel auch eine halbseitige Beleuchtung des Spielfeldes möglich ist. Zur Ersparnis trägt auch die neue Dimmbarkeit der Flutlichtanlage mittels einer App bei, wodurch weitere 50 bis 80 Prozent Energie gespart werden können - ohne an Helligkeit einzubüßen. Über die App können individuelle Voreinstellungen, z.B. für gedimmtes Licht während des Trainingsbetriebs definiert werden und es ist zudem möglich, die Fluter gezielt über ein Handy anzusteuern.

Um den spezifischen Anforderungen des MTV-Projektes gerecht zu werden – unter anderem sollte der angrenzende Basketballplatz mitbeleuchtet werden – wurde von LEDKon im Vorgang ein individuelles Lichtkonzept erarbeitet. Dementsprechend wurden drei verschiedene Flutertypen verbaut, die das Spielfeld und Basketballplatz optimal ausleuchten. Durch das spezifische Konzept und die modernen LED-Fluter wird bei der Beleuchtung eine Gleichmäßigkeit von 0,69 erreicht, welches annähernd dem der Bundesliga (0,70) entspricht. Im Vergleich zur Altanlage wird nun eine Helligkeit von 129 Lux im Mittel erreicht.

Möglich gemacht wurde das Projekt unter anderem durch Förderungen des Bundesumweltministeriums und des Landes Hessen.  So mussten vom MTV 1846 lediglich ca. 30 Prozent der ursprünglichen Investitionskosten übernommen werden. Die Restkosten amortisieren sich zudem durch die Energieersparung in kürzester Zeit.

Der MTV erklärt sich bereit, interessierten Vereinen nach Vereinbarung die Beleuchtungstechnik vor Ort auf dem Kunstrasenplatz vorzuführen. Wir bedanken uns noch einmal bei den Förderern und dem ausführenden Unternehmen LEDKON mit Projektleiter Moritz Steul für die unkomplizierte und gute Zusammenarbeit.

Klimaschutz

Wir sind für Euch da!

Wir sind wie folgt für Euch da:

 

Montags & Donnerstags

17 - 19 Uhr

Mittwochs

10 - 12 Uhr

Telefon:
0641-74991

e-Mail:
info@mtv-giessen.de

Zuschauerinformationen Corona

Zuschauerregistrierung Heimspiele

Formular

Zonierung Kunstrasen

Zonierung Rasenplatz

DOSB IdS Logo Button stuetzpunktverein 2017 web

Banner Partnerverein Hochformat