Ultimate Frisbee entstand in den 1960er Jahren in den USA und ist ein dynamischer, kontaktloser Mannschaftssport. Ziel des Spiels ist es, die von einem Teammitglied geworfene, 175g schwere Scheibe in der gegnerischen Endzone zu fangen, wofür das Team einen Punkt erhält. Mit der Scheibe in der Hand darf nicht gelaufen werden, man kann sich also nur durch Passspiel über das Spielfeld bewegen.

Es werden, wie in anderen Spielsportarten auch, komplexe Anforderungen an die Spieler*innen gestellt. Laufen, Springen und Fangen sowie verschiedene Wurftechniken und taktische Elemente sind wesentlich für den Erfolg.

Gespielt wird sieben gegen sieben auf einem 100m x 37m großen Feld. Dem Spiel zugrunde liegt der „Spirit of the Game“, der festlegt, dass alle Spielenden für die Einhaltung der Regeln und des Fair Plays selbst verantwortlich sind. Es wird darauf vertraut, dass kein*e Spieler*in absichtlich die Regeln verletzt und man sich dem gegnerischen Team gegenüber respektvoll verhält. Daher wird auch auf internationalen Meisterschaften ohne externe Schiedsrichter gespielt.

In unserer Abteilung sind mittlerweile über 50 Mitglieder aktiv, die nicht nur europaweit auf Fun-Turniere fahren, sondern auch in verschiedenen Spielklassen erfolgreich am Ligabetrieb teilnehmen (z.B. Mixed 1. Liga Indoor & 2. Liga Outdoor; Männer 1. Liga Indoor). Dabei liegt der Fokus für uns auf der „Mixed-Division“, in der Frauen und Männer gemeinsam auf dem Spielfeld agieren. Eines unserer Jahreshighlights und wichtiger Bestandteil des Abteilungslebens ist die Ausrichtung des Indoor-Turniers „Ultimate G[en]ießen“, bei dem wir Teams aus den verschiedensten Regionen Deutschlands empfangen.

Ihr findet mehr Eindrücke von uns auf facebook und instagram.

 

 

Ansprechpartner:

Name: Julia Lutz
Funktion: Abteilungsleiterin Ultimate Frisbee
Telefon: 01573 5729097
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Training:

 

Zeit:                               Montag, 20.50 bis 22.00 Uhr
Ort: Kunstrasen "An der Volkshalle", Grünberger Straße 145, 35394 Gießen
Zielgruppe: offen für alle

 

Zeit: Mittwoch, 20.50 bis 22.00 Uhr
 Ort:  Kunstrasen "An der Volkshalle", Grünberger Straße 145, 35394 Gießen
 Zielgruppe:                    Fortgeschritten

 

Zeit:                                Freitag, 18.30 bis 20.00 Uhr
 Ort:  "Mobile Halle" auf dem MTV-Platz, Heegstrauchweg 3, 35394 Gießen
 Zielgruppe:

 offen für alle