Was ist Aikido?

Aikido ist eine von dem Japaner Morihei Ueshiba begründete Kampfkunst. Er lebte von 1883 bis 1969.

Aikido ist rein defensiv und nutzt die Energie des Angreifers, um diesen zu werfen oder durch einen Hebel am Boden zu fixieren. Kraft spielt nur eine untergeordnete Rolle in der Technikausführung, ist aber ebenso wie Kondition, Schnellkraft und Koordination eine Voraussetzung, um Aikido verletzungsfrei und langfristig zu lernen.

Aikido ist eine Sportart für alle. Ob klein oder groß, ob jung oder alt, ob stark oder schwach ob Mann oder Frau.

In unserem Training steht die Bewegung im Vordergrund, weshalb das Aufwärmen so oft wie möglich durch dynamische Elemente erfolgt. Diese werden durch Koordinations- und Kräftigungsübungen ergänzt.

Ein wichtiger Aspekt im Training ist die Fallschule. Sie dient der Vermeidung von Verletzungen und hilft bei Würfen schnell wieder auf die Beine zu kommen. Dazu wird Körperspannung und Beweglichkeit benötigt.

Ebenso wichtig sind die Sabaki-Formen. Kreisförmige Bewegungen, um Angriffen auszuweichen und das Gleichgewicht des Angreifers zu brechen.

An diese Vorübungen schließt sich das Techniktraining an. Hebel und Würfe werden durch die Trainer gezeigt und zusammen mit einer Partnerin / einem Partner geübt.

Und ganz wichtig: Spass haben!

 

Ansprechpartner:

Name: Staab, Markus
Funktion:
Abteilungsleiter Aikido
Telefon: 06004/916836
Mobil: 0171/7483525
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Name: Laura Richter
Funktion: stellv. Abteilungsleiterin Aikido
Telefon: 0171-1642174
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Training:

Ort: Turnhalle Friedrich-Ebert-Schule, Bühne
Gruppe: Freies Training
 Zeit: Dienstag: 18:00-19:30 Uhr

 

Ort: Turnhalle Friedrich-Ebert-Schule, Bühne
Gruppe: Erwachsenentraining
 Zeit:

Dienstag: 19:30-21:00 Uhr

Donnerstag: 19:30-21:00 Uhr

 

Ort: Turnhalle Friedrich-Ebert-Schule, Bühne
Gruppe: Kindertraining ab 7 Jahre
 Zeit: Donnerstag: 18:00-19:30 Uhr