Bei besten äußeren Bedingungen ging der 32. Adventslauf mit 400 Teilnehmern über die Bühne. Der Sieger heißt wie im Vorjahr Lukas Abele in 33:58 Minuten, bei den Frauen lief Franziska Rachowski in 38:29 Minuten als Schnellste durchs Ziel. Alle Ergebnisse s. Webseite.

Freies Training:

Am nächsten Sonntag, 13.11.2016 bieten wir allen Interessierten TeilnehmerInnen der Übungsstunden im MTV Giessen zwischen 14:00 Uhr und 16:00 Uhr ein freies Training an. 

Nach einer gemeinsamen Aufwärmung bauen wir die Geräte auf, an denen Ihr Euer Können vertiefen wollt. Ihr werdet bei dem Training auch von ehemaligen TurnerInnen angeleitet.

Ausserdem besteht die Möglichkeit in die rasante Sportart Rope Skipping zu schnuppern. Unsere lizensierte Übungsleiterin für Rope Skipping, Mirjeta Henning, bringt ihre Seile mit in die Halle und leitet alle Interessierten SportlerInnen fachmännisch an.

Yoga:

Die Yogakurse im MTV Giessen werden mit zwei neuen Yogalehrerinnen fortgesetzt.

Montags ab 20:00 Uhr mit Emma

Donnerstags ab 20:30 Uhr mit Claudia

Beibe neuen Yogalehrerinnen bieten in bekannter Weise den Vinyasa Yogastil auf die Matte.

Die ersten Yogastunden unter neuer Leitung waren schon sehr abwechslungsreich.

Sicher haben Emma und Claudia noch viele Ideen um die TeilnehmerInnen auf der Matte herauszufordern.

Akrobatik:

Für Alle Bewegungsbegeisterten Jugendlichen bieten wir in der Turnabteilung des MTV Giessen Sportakrobatik an. Die Lizensierte Trainerin Kristina Mayer nimmt sich jeden Montag Abend ab 19:00 Uhr eine Stunde Zeit um die Figuren und Übungsteile dieser faszinierenden Sportart zu erlernen.

2016 HM 1Im sicherlich spannendsten Gefecht des Wochenendes waren die Gegnerinnen vom TFC Hanau schon auf 30:17 enteilt, doch die Florettfechterinnen des MTV gaben das Mannschaftsfinale noch nicht verloren. Cora Weimer holte im siebten Gefecht Treffer um Treffer auf und brachte ihr Team nach einem sagenhaften 13:3-Lauf wieder ins Spiel. Mit 33:30 übergab Sie das Staffelholz an Ramona Baum. Die schuf der Gießener Schlussfechterin Melanie Bastian mit 39:40 eine gute Ausgangslagen. Doch Angelina Philipp, die frisch gebackene Hessenmeisterin aus Hanau, zeigt keine Nerven und führt ihr Team mit 45:43 zum Mannschafts-Meistertitel.

Diese und weitere spannende Eindrücke boten sich den Zuschauern in der gut gefüllten Wiesecker Sporthalle. Zu Gast war der Hessische Fechtverband, der in in jeweils acht Einzel- und Mannschaftsdisziplinen die Meister ermittelte. Als guter präsentierte sich die Fechtabteilung des MTV Gießen. Die Klingenspezialisten von der Lahn hatten in der Halle zwölf Fechtbahnen aufgebaut und boten den rund 130 Fechterinnen und Fechtern mit Degen, Säbel und Florett beste Bedingungen. Davon überzeugte sich auch Oberbürgemeisterin Dietlind Grabe-Bolz, die sich von Abteilungsleiter Kevin Schäfer das Turniergeschehen erläutern ließ.

Weiterlesen ...

Ab dem 24. September wird ist in den heimischen Hallen wieder hochklassiges Badminton zu sehen. Mit dem BLZ Mittelhessen, der BSG Langgöns/Rechtenbach und dem BV Hungen stellen drei Vereine insgesamt fünf Mannschaften in den höheren Badmintonligen.
Durch den Aufstieg in die Oberliga Mitte ist das BLZ Mittelhessen mit seiner ersten Mannschaft sogar der einzige Verein Mittelhessens, der im Ligenverbund des Deutschen Badminton Verbands (DBV) einen Vertreter stellt. In den unteren Ligen des Bezirks begann der Auftakt zur neuen Saison bereits vergangenes Wochenende.

Weiterlesen ...

YOGA MIT HAND UND FUSS

mit Tatjana Pfarr

Sonntag, 18.09.2016  -  09:30 - 11:30Uhr

 
Hand
 
Unsere Hände sind die wichtigsten Werkzeuge unseres Körpers. Unbewusst nutzen wir unsere Hände jeden Tag zur Erledigung verschiedenster Tätigkeiten. Vom Zähneputzen bis zum Umschlagen von Buchseiten führen wir Handbewegungen gekonnt aus. Wir wollen uns der Fähigkeiten unserer Hände bewusst werden und deren Fähigkeiten neu entdecken. 
Weiterlesen ...

Gießen Golden Dragons – Kirchdorf Wildcats 28:28

Achtungserfolg für die Footballer der Gießen Golden Dragons beim von der Fahrschule Deusch gesponsorten Gameday in der GFL 2. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aus Kirchdorf spielten die MTV-Footballer mit einer engagierten Mannschaftsleistung und viel Willen eine hohe Führung heraus, um am Ende im Waldstadion ein 28:28-Unentschieden über die Zeit zu retten – ein großer Erfolg gegen einen auf dem Papier übermächtigen Gegner.

 

So berichten die Tageszeitungen und andere Medien:

Gießener Anzeiger

Gießener Allgemeine

Homepage Wildcats

Football Aktuell

 

 

Abwechslungsreiches Wetter, abwechslungsreiche Spiele, viele hochkarätige Preise: Der 3. SWG-Cup der Jugendfußball-Abteilung des MTV 1846 Gießen sorgte am Samstag für Kurzweil und ebenso gute wie spannende Unterhaltung durch die jüngsten Fußball-Jahrgänge. F-, E- und D-Junioren waren auf zwei Feldern auf dem Rasenplatz am Ball und zeigten ungeachtet der ständig wechselnden Witterung prima Spiele auf teils sehr ansehnlichem Niveau.
Das betonte auch Thorsten Krick, mit allen Wassern gewaschener Trainer und Ex-Hessenligakicker, der am Mikrofon mit seinem Kompagnon „Ecki“ Schneider die Veranstaltung moderierte und als Turnierleitung im Zeitplan über die Bühne brachte. „Ich sehe das Turnier mit einem weinenden und einem lachenden Auge, weil ich mich natürlich für den MTV über das Ergebnis freue, wir aber sportlich gesehen schlechte Gastgeber waren“, sagte Krick bei der Siegerehrung. Denn bei allen drei Turnieren hielt am Ende der Nachwuchs des MTV 1846 den größten Pokal für Platz eins in Händen.

Weiterlesen ...

Das war aber mal eine schöne Überraschung. Während die E-, D- und F-Junioren mit ihren Trainern und Betreuern beim Trainingscamp, das die Saison der kickenden Kinder traditionell beendet, schwitzten, belohnte Mehmet Tanriverdi, Geschäftsführer der Firma „Meta Bearings“, den „tollen Einsatz für den Jugendfußball“ mit einem Spendenscheck. 500 Euro spendet der in Gießen ansässige weltweit etablierte Vertriebspartner für Wälz- und Kugellager für den MTV-Nachwuchs. Und irgendwie passt es ja auch: Da wie dort geht es um die Kugel.

Weiterlesen ...

nächstes Event

Keine anstehende Veranstaltung

Wir sind für Euch da!

Montags & Donnerstags

17 - 19 Uhr

Mittwochs

10 - 12 Uhr

Telefon:
0641-74991

e-Mail:
info@mtv-giessen.de

Kalendar

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Like us on Facebook